Das bekommen unsere Bewohner von unserem Team!


*Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Kaffee, Abendessen, auf Wunsch Nachtmahlzeit
*Saisonal frisch gekochte Speisen in hauseigener Küche
*Hilfe bei sämtlichen Behördenangelegenheiten
 wie z.B. Pflegewohngeldantrag (Kreis)
*Wohngeldantrag (Gemeinde) Sozialhilfeantrag
*Anmeldung beim Einwohnermeldeamt
*Antrag bei Zuschüssen bei Kurzzeitpflege
*Antrag auf Pflegeeinstufung bzw. Höherstufung
*Hilfe beim Umzug
*Hilfe beim Einrichten Ihres Zimmers mit eigenen Möbeln
*Unterstützung Ihrer Selbstständigkeit
*Friseur und Fußpflege kommen ins Haus
*Hausärzte kommen regelmäßig zur Visite ins Haus
*Bezugspflege, gleichbleibende Ansprechpartner in der Pflege
*Ausrichtung privater Feste im Hause
*Kurzzeitpflege z.B. nach Krankenhausaufenthalt
*Verhinderungspflege, wenn die pflegende Person in den Urlaub fahren möchte
*Vollstationäre Pflege in allen Pflegestufen
*Gäste unserer Bewohner können selbstverständlich im Hause bewirtet werden.